Anzeige
Stichwort:
Region:
Zur Volldarstellung bitte hier klicken

Die Region Hannover sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der gemeinsamen Einrichtung Jobcenter Region Hannover als

Sachbearbeiterin /Sachbearbeiter

Sie verfügen über die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt oder die zweite Angestelltenprüfung. Alternativ können Sie ein Hochschulstudium der Rechtswissenschaften mit erster juristischer Staatsprüfung / einen Abschluss als Bachelor of Laws mit mehrjähriger Berufserfahrung, idealerweise in der öffentlichen Verwaltung, nachweisen.

Sofern Sie über ein abgeschlossenes Studium in Betriebs- oder Wirtschaftswissenschaften (Diplom oder Bachelor) verfügen, können wir Ihre Bewerbung berücksichtigen, wenn Sie fundierte Kenntnisse im Sozialrecht und angrenzenden Rechtsgebieten sowie eine aktuelle mindestens einjährige praktische Berufserfahrung als Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (mindestens TE IV TVBA/EG 9b TVöD) in einem Jobcenter nachweisen können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Weitere Informationen erhalten Sie auf
www.jobcenter-region-hannover.de,
bei Frau Quast (Tel. 0511/6559-2517) sowie per Mail unter
Jobcenter-Region-Hannover.Personalmanagement@jobcenter-ge.de

Quelle: Hildesheimer Allgemeine Zeitung

Kontaktperson
Frau Quast
Telefon: (0511) 6559-2517
Aktiviert
04.02.2018
Stellen-ID:
329754604
Arbeitsort
Deutschland
Niedersachsen
Hannover (Kreis)
Erfahrungen
Sachbearbeitung
Anstellungsart
Vollzeit
Stellenbezeichnung
Betriebswirt/in
Sachbearbeiter/in
Betriebswirt/in, staatlich geprüfte/r
Betriebswirt/in - IHK
Wirtschaftsfachwirt/in, IHK
Weitere Stellenangebote dieses Unternehmens
Die Region Hannover und das Jobcenter Region Hannover suchen zum 1. August 2018 für ein duales Studium (Bachelor of Arts) Inspektoranwärterinnen / Inspektoranwärter Schulische Einstellungsvoraussetzung ist das Abitur oder die Fachhochschulreife. Die Ausbildung